Eröffnungsgala am 9. März 2018

 

Am 9. März eröffnet das Filmfestival in der Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und zahlreichen Gästen aus der Türkei und Deutschland um 19 Uhr mit einer Gala in der Tafelhalle Nürnberg.

Der beliebte und bekannte Schauspieler Halil Ergün sowie der Meisterregisseur Volker Schlöndorff nehmen den Ehrenpreis des 23. Filmfestivals Türkei Deutschland während der Eröffnungsgala persönlich entgegen. Zu beiden Preisträgern hält der türkische Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor Ercan Kesal die Laudatio.

Am Eröffnungsabend stellt Ercan Kesal außerdem seinen Dokumentarfilm „Nach der Haselnuss vor, der in Nürnberg an diesem Abend Weltpremiere feiert.

Für den zweisprachigen Ablauf der Eröffnung in Türkisch und Deutsch wird der Meisterdolmetscher Recai Hallaç sorgen.

Das Gesamtprogramm der Gala finden Sie hier.

Restkarten für den Eröffnungsabend sind noch erhältlich. Im VVK für 19,- Euro bei der Kultur-Info, Königstr. 93, Nürnberg, 0911 231 4000 und an der Abendkasse für 22,- Euro.

 

 

Dr. Ulrich Maly

Halil Ergün

Volker Schlöndorff

Ercan Kesal

Recai Hallaç