Regiefoto Haifaa Al Mansour
Haifaa Al Mansour

Haifa Al Mansour wurde 1974 geboren. Die aus Saudi-Arabien stammende Regisseurin schloss ihren Bachelor in Literatur an der American University in Kairo ab und machte ihren Master in Regie und Film an der Universität in Sydney. Sie ist die erste Filmemacherin Saudi-Arabiens und ihr preisgekröntes Kinodebüt Das Mädchen Wadjda (2012) war der erste Film, der jemals vollständig im Königreich Saudi-Arabien gedreht wurde. Das Mädchen Wadjda wurde zu über 40 Filmfestivals weltweit eingeladen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. in Venedig, Rotterdam und Dubai.